| Mona | Creativity · Nature · Mindfulness |
Thursday, October 1, 2020

2021 kann kommen

Ja, ich bin immer so früh dran, mich für den Kalender fürs Folgejahr zu entscheiden. Bin ich zu spät, ist die große Auswahl meist schon eher eingeschränkt.
Nachdem dieses Jahr, sehr höflich ausgedrückt, nervenaufreibend war, muss für nächstes Jahr wenigstens mal eine extrahübsche Basis für die Alltags- und Berufsplanung her :-)

Ich bin ja eigentlich extrem glücklich mit meinem kleinen Ringplaner, den ich immer und überall dabei habe als Kalender/TO-DO/Notizen/Adressen/Alles Sonstige/auch-sowas-wie-Briefmarken aber für Details ist er dann doch zu winzig.
Der große Planer lag jetzt ein paar Jahre halbherzig genutzt herum, wofür er viel zu schade ist.

Ich freue mich schon sehr, Job, Haushalt, Kunst(projekte) und Soziales (wird sich zeigen aber gut) auf einen Blick unter einen Hut zu bringen. Und wenn alles schiefläuft, freue ich mich an dem Anblick oder streichle das Papier (es fühlt sich so gut an!!! Und nein, das ist kein seltsamer Fetisch, sondern mehr so ein Berufsgruppen-Ding. Jeder Grafiker/Buchbinder/Drucker etc. wird mich zu 100% verstehen).

Das Zitat vorne ist eines meiner Liebsten und könnte kaum perfekter sein als Planer-Motto

Wir müssen nur entscheiden,
was wir mit der Zeit anfangen wollen,
die uns gegeben ist.
~ Gandalf

Und hinten habe ich ein Weiteres sehr Passendes

Am Ende sind wir alle Geschichten.
Mach eine gute daraus, ja?
~ der 11. Doktor (Doctor Who)


Thanks for reading and stay safe & optimistic everyone!

See you next week!

Like what I do and want to support me?
Leave me a Donation in my Tip Jar (Paypal)
(but please add your username, website or social media,
I want to know who to be grateful for :-)